Herzlich Willkommen bei BOS
"Gaming Zone"
 
channel.png
Counter Strike

 
 
channel.png
Counter Strike Public

 
 
 
channel.png
Counter Strike Gunround

 
channel.png
Counter Strike MM

 
 
channel.png
Counter Strike MM 2

 
 
 
channel.png
Devotions Kifferstübchen
locked.png

 
 
 
 
channel.png
Counter Strike Hypnotic Training
locked.png

"Andere Games"
 
channel.png
Battlefield 1

 
channel.png
H1Z1 King Of The Kill

 
channel.png
War Thunder

 
 
channel.png
War Thunder 1

 
 
channel.png
War Thunder 2

 
channel.png
Overwatch

 
channel.png
LOL

 
 
channel.png
LOL 1

 
 
channel.png
LOL2

 
channel.png
Battlefield V

"SLOEx"
 
channel.png
Diplomatic Channel

 
channel.png
World of Tanks

 
 
channel.png
AFK - Ne moti

 
 
 
client_player.png
Teoman11 || Teo
 
 
channel.png
Public - Javni

 
 
channel.png
Platoon 1

 
 
channel.png
Platoon 2

 
 
channel.png
Platoon 3

 
channel.png
Stronghold

 
channel.png
Clan Administration
locked.png

 
channel.png
Freak's Shangri-La
locked.png

"Talk Room"
 
channel.png
Musik Channel

 
 
channel.png
Chillout Lounge

 
channel.png
Anderes TS Bitte Anstupsen

 
 
channel.png
Bitte Nicht Anstupsen

 
channel.png
AFK

 
 
channel.png
~~ Kurz AFK

 
 
channel.png
~~ Länger AFK

Aktualisiere Serverdaten
Aktualisiere Serverdaten


https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Battlefield.BFH_PoliceLoungegk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Battlefield.battlefield-hardline-beta-teaser1-620x340gk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/maxresdefault32gk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/maxresdefault32gk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/maxresdefault32gk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/BF 4gk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Battlefield.Battlefield_Hardline_Screenshots_14-08-20__3_-pcgh_b2article_artworkgk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/maxresdefault32gk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/zombie-survival-dayzgk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Arma-3-Logogk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/maxresdefault32gk-is-114.jpglink
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Progress bar

Die aktuellen Ereignisse haben es angedeutet und nun wurde zumindest die Tatsache, dass DICE – sollte ein neuer Ableger der Battlefield-Reihe 2015 erscheinen – nicht an dessen Entwicklung beteiligt sein wird. Wedbush Security-Analyst Michael Patcher äußert nun seine eigene Vermutung bei einem Interview mit den Kollegen von Eurogamer. Ursprünglich im Artikel wurde erwähnt, dass Spieleentwickler Criterion Games – unter anderem für die Burnout-Reihe zuständig – an einem möglichen Spin-Off von Battlefield arbeiten würde. Diese Aussage wurde inzwischen widerlegt und ein neuer Entwickler steht im Raum. Es handelt sich dabei um keinen geringeren als Visceral Games – Bekannt für den Horror-Shooter Dead Space und Dante’s Inferno. Zur Zeit ist dazu indes nur bekannt, dass Visceral an einem neuen Star Wars Spiel bastelt.

Bisweilen ist das alles reine Spekulation, aber eines ist scheinbar sicher: Aufgrund der derzeit schlecht laufenden Geschäfte, wird DICE wahrscheinlich eine gewisse Erholungsphase brauchen. Durch die massiven Probleme bei Battlefield 4 sind die Aktien des Spieleriesen EA drastisch gesunken  und das könnte eine Mögliche Konsequenz daraus sein. Außerdem gab EA CEO Andrew Wilson vor wenigen Monaten bei einem Interview bekannt, nun härter durchgreifen zu wollen, sollten Entwickler und deren Spiele die Zufriedenheit ihrer Kunden nicht wahren können.


Quelle:
Scene Gamers

Dice hat bekannt gegeben, dass wegen den anhaltenden Problemen mit Battlefield 4 und das trotz einen neues Patches, keine wirkliche Besserung sich einstellte, die arbeiten an den nächsten DLC's vorerst einzustellen. Die Arbeiten werden erst wieder fortgesetzt, wenn die Bugs in Battlefield 4 gefixt sind.

EA/Dice gaben auch einige Statements dazu ab:

EAs Statement dazu lautet wie folgt:

Als erstes möchten wir unseren Fans dafür danken, dass sie Battlefield 4 spielen und uns unterstützen. Wir sind uns selbstverständlich bewusst, dass es noch viel zu tun gibt bis Battlefield 4 einwandfrei funktioniert und es ist unsere größte Priorität, diesen Stand zu erreichen. Das DICE Team arbeitet unentwegt an den Bugfixes um die Fehler schnellstmöglich aus dem Spiel zu entfernen. China Rising, wurde lediglich veröffentlicht, da der DLC fertig war und wir unser Versprechen einhalten wollten. Wir wissen wie frustrierend und nervend die Fehler sind und versprechen, dass wir erst aufhören wenn alle Bugs gefixed sind.

 

Hochrangige Mitarbeiter von EA und DICE äußerten sich zuvor zu den Problemen in Battlefield 4. So sagte Andrew Wilson am 22. November:

Wir hatten unsere Probleme mit der Stabilität von Battlefield 4 und unser DICE Team arbeitet hart daran, diesen und andere Fehler auszumerzen.


Karl Magnus Troedsson, der Manager von DICE, postete auf dem offiziellen Battlefield Blog folgendes:

Millionen von Menschen spielen Battlefield 4 und erfahren so, was Next-Gen bedeutet und uns bei DICE liegt besonders viel an Battlefield 4. Wir sehen das Spiel als einen ständigen Service für die Fans und so stolz ich auf Battlefield 4 auch sein mag, umso mehr stören mein Team und mich die Turbulenzen, denen wir gegenüberstehen. Die Fehler, welche nicht nur kleine Schönheitsfehler sind, werden von dem gesamten DICE Team in Kooperation bearbeitet und wir geben unser Bestes um sie aus dem Spiel zu bekommen. Wir möchten das Battlefield 4 genau das Spiel wird, was ihr, die Fans, euch gewünscht habt und unsere Arbeit daran ist das einzig richtige, das wir tun können.

Quelle: Scene Gamers

 

Mittwoch, 04 Dezember 2013 23:32

Battlefield 4: Dice spekuliert über Echtzeitwetter im Spiel

geschrieben von

DICE hat wohl noch großes vor mit ihrem Shooter Battlefield 4. Mit Hilfe von Cloud Diensten überlegt man ein Geo-Leaderboard, sowie ein Echtzweitwetter-System ins Spiel einzubauen. Laut Patrick Soderlund wären solche Features wohl bald möglich, da man mit der Cloud eigentlich viele Möglichkeiten habe, die nicht genutzt werden.

Ein Geo-Leaderboard soll dazu dienen, dass man sehen kann, welcher Spieler in eurer Nachbarschaft der beste Battlefield 4-Spieler ist. Das Echtzeit-Wetter-System soll das Wetter in verschiedenen Ländern erkennen und dieses dann ins Spiel übertragen. Wenn es also bei euch schneit, schneit es auch in Battlefield 4. Wenn es regnet, soll es regnen.


Quelle:
Scene Gamers

Der Releasetag des Battlefield 4 DLC's "China Rising" ist jetzt nicht mehr als eine Stunde entfernt.
Viele Premium-Spieler freuen sich darauf, zusätzlich können sich alle Spieler darauf freuen, das Dice ein weiteres Update am selben Tag veröffentlicht.
Das Update soll mehre Fehler im Spiel beheben.

Ab 10 Uhr mitteleuropäischer Zeit soll das Update zu Verfügung stehen

und

der DLC China Rising ab 11 Uhr.

EA/Dice weist darauf hin, dass es in der Zeit im Zuge des Updates zu Verbindungsproblemen und Downtimes kommen kann.


Changelog des Updates:

  • Blur-Effekt des EMP-Schlages auf Soldaten entfernt
  • Audiofehler behoben, der zu zufälligen Audio-Ausfällen führte
  • Entfernung des One-Hit-Kill Bugs
  • Absturz beim Wechseln vom Singleplayer ins Hauptmenü behoben
  • Netzwerk- und Performance-Anzeige ist ab jetzt verfügbar und ermöglicht Spielern Optimierungsmöglichkeiten



    Quelle: Scene Gamers

 

Die News-Seite Scene Gamers berichtete vor kurzen über Gameplaymaterial über China Rising.Zusehen sind die neuen Maps aus der Vodelperspektive sowie Videoreviews der Maps

Folgt den beiden Links um euch jeweil die Karten oder Videos anzusehen:

Karten aus der Vogelperspektive

Gameplayvideos der Karten


China Rising wird am 3.Dezember für Premiunspieler Veröffentlicht. Alle anderen Spiele können am den 17. Dezember dann den neuen DLC spielen.

Quelle:
Scene Gamers

Donnerstag, 28 November 2013 19:09

Battlefield 4: Diese Bugs werden im nächsten Patch gefixt

geschrieben von

Dice arbeitet zur Zeit am nächsten Client Patch, der in der kommenden Woche veröffentlicht werden soll.
Folgende Fehler sollen im Spiel behoben werden:

  • Kein Blur mehr: Der Blur-Effekt wurde entfernt, der nach dem letzten Update beim Einsatz einer EMP-Drohne durch den Commander die Spieler im entsprechenden Bereich in der Sicht stört.
  • Audio-Bug: Das Problem, durch das teilweise der Sound ausfiel – vor allem auf Goldmud Railway und Hainan Resort – wurde behoben.
  • “One Hit Kill”-Bug: Der Bug, durch den man durch einen Treffer getötet werden konnte, wurde behoben.
  • Crash-Fix: Ein Absturz, der oft beim Wechsel von der Kampagne ins Menü auftrat, wurde behoben.
  • Network und Computer Performance: Der Netzwerk- und Perfomance-Test zeigt nun korrekte Werte und – darauf aufbauend – Vorschläge für optimale Einstellungen an

 

Quelle:
Scene Gamers

 

Montag, 25 November 2013 19:53

Battlefield 4: One Shot Kill-Bug im nächsten Patch gefixt.

geschrieben von

Dice hat heute über Twitter bekannt gegeben, das im nächsten Patch der sogenannte "One Shot Kill-Bug" behoben ist.
Durch einen Programmierfehler war es möglich, dass Spieler ihre Feinde mit nur einem Schuss töten konnten.


Quelle:
Scene Gamers

Donnerstag, 21 November 2013 23:49

Battlefield 4: Commander App für Android absofort verfügbar

geschrieben von

Ab heute kann die Commander App, mit der man den Commando Modus in Battlefield 4 auch von mobilen Geräten steuern kann, für Android runtergeladen und installiert werden. Technische Vorraussetzungen ist die Android Version 4.0.3 aufwärts, mindestens 7″ Bildschirmdiagnonale, 1ghz Dual Core, 1gb RAM und eine 1024 x 600 Auflösung.

Über die Commander App sind sämtliche Commandertools verfügbar wie auf dem PC.

Die App könnt ihr hier runterladen: BF4 Commander App

Quelle:
Scene Gamers

Mittwoch, 20 November 2013 11:26

Battlefield 4: Neue Infos und Videos zu Second Assault

geschrieben von

Wie bereits bekannt werden im DLC Second Assault 4 Karten (Metro, Caspian Border, Firestorm und Gulf of Oman) aus Battlefield 3 enthalten sein.
Diese wurden von Dice überarbeitet und an das Setting von Battlefield 4 angepasst.

Genauere Infos und Ingame-Videos zu den 4 Karten findet ihr bei Scene Gamers

Quelle:
Scene Gamers.

Dice hat heute bekannt gegeben was in den beiden neues DLC's alles zu bestaunenist.
Unteranderem werden neue Karten, Waffen, Fahrzeuge usw dem Spieler zu Verfügung stehen.
Als besonderer Punkt kann aufgeführt werden das beliebte Karten aus Battlefield 3 in Second Assault mit veröffentlich werden.
Diese wurden mit der Frostbite 3 Enginge nachbearbeitet.

Die genaue Liste der DLC Inhalte:

Battlefield 4 - China Rising

4 multiplayer maps taking place across the Chinese mainland
- Silk Road
- Altai Range
- Guilin Peaks
- Dragon Pass
5 weapons all-new to Battlefield 4
2 land and air vehicles
- The dirt bike returns from Battlefield 3: End Game
- Take control of the map's control center to deploy the all-new bomber
2 additional gadgets
- Unmanned Combat Aerial Vehicle (UCAV) for the Support class
- Small Unmanned Aerial Vehicle (SUAV) for the Recon class
Air Superiority Game Mode
10 new assignments with their own unlocks
Available to Battlefield 4 Premium members 2 weeks early

 

Battlefield 4 - Second Assault

4 fan-favorite maps redesigned with the power of Frostbite 3
- Operation Metro 2014
- Caspian Border 201
- Gulf of Oman 2014
- Operation Firestorm 2014
5 weapons re-mastered for Battlefield 4
Dune Buggy (DPV) vehicle makes its return to the Battlefield
Capture the Flag game mode
10 new assignments with their own unlocks
Available to Battlefield 4 Premium members 2 weeks early


Quelle:
Pc Games

 


B.o.S. Rules

This is War

Battlefield4.eu