Herzlich Willkommen bei BOS
--
Hypnotic
 
channel.png
Black Desert Online Talk 1

 
channel.png
Black Desert Online Talk 2

 
channel.png
Black Desert Online Grind 1

 
channel.png
Black Desert Online Grind 2

 
channel.png
Black Desert Online Boss Talk

--
"SLOEx"
channel.png
World of Tanks

 
channel.png
AFK - Ne moti

 
channel.png
Public - Javni

 
channel.png
Platoon 1

 
channel.png
Platoon 2

 
channel.png
Platoon 3

 
channel.png
Stronghold/CW

channel.png
Field Commanders Lounge
locked.png

 
channel.png
Generals
locked.png

channel.png
Freak's Shangri-La
locked.png

--
'Gaming Zone'
 
channel.png
CS GO

 
channel.png
CSGO MM
locked.png

 
channel.png
Battlefield

 
channel.png
League of Legends

 
 
channel.png
Dota

 
channel.png
BL coop

 
channel.png
S.W.A.T.4
locked.png

--
"Talk Room"
 
channel.png
Musik Channel

 
 
channel.png
Chillout Lounge

 
channel.png
Anderes TS Bitte Anstupsen

 
 
channel.png
Bitte Nicht Anstupsen

 
channel.png
AFK

 
 
channel.png
~~ Kurz AFK

 
 
channel.png
~~ Länger AFK

Aktualisiere Serverdaten
Aktualisiere Serverdaten


https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Battlefield.BFH_PoliceLoungegk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Battlefield.battlefield-hardline-beta-teaser1-620x340gk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/maxresdefault32gk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/maxresdefault32gk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/maxresdefault32gk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/BF 4gk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Battlefield.Battlefield_Hardline_Screenshots_14-08-20__3_-pcgh_b2article_artworkgk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/maxresdefault32gk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/zombie-survival-dayzgk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Arma-3-Logogk-is-114.jpglink
https://boszclan.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/maxresdefault32gk-is-114.jpglink
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Progress bar
Montag, 20 Januar 2014 19:34

Battlefield 4: Lösung für Spawm-Problem

Seit dem neuesten Patch für Battlefield 4, hat sich ein neuer Bug in das Spiel eingeschlichen. Durch den kann es passieren das ihr im Spiel im Spawmscreen hängen bleibt. Eurer Soldat ist zwar wieder auf dem Schlachtfeld gespawnt, aber auf den Bildschirm seit ihr immer noch, um Waffen oder Flaggenpunkte zum Spawnen auszuwählen.

Um dieses Problem zu beheben, gibt es eine einfache Lösung. Ihr müsst lediglich den Punkbuster Schutz auf dem neues Stand bringen.
Folgt diesem Link PB Setup und befolgt die dortigen Anweisungen.


Quelle:
Scene Gamers.

Freigegeben in Battlefield

Über Twitter gaben Core Gameplay Designer Alan Kertz und Multiplayer Gameplay Designer Dennis Brännvall die ersten Infos über den kommenden Patch bekannt.
Demnach werden die V40 Granaten überarbeitet, diese sollen weniger Schaden anrichten und einen geringeren Explessionseffekt erhalten.
Weiterhin sollen Anpassungen an den Designated Marksman Rifles, den Flashbangs, den “RGO Impact”-Granaten, den Helikoptern, den Hand Flares sowie an der mobilen Luftabwehr stattfinden. Die mobile Luftabwehr soll weiter geschwächt werden, da diese anscheinend vielen Spielern immer noch zu stark ist.
Der Spectator--Modi soll ebenfalls überarbeitet werden.
Als letztes wurde genannt, das in der First-Person-Ansicht, nur noch gespottete Gegner zu sehen sind, wenn sie auch wirklich gespottet wurden.


Quelle:
Scene Gamers

Freigegeben in Battlefield
Dienstag, 17 Dezember 2013 08:09

Battlefield 4: Neuer Patch erschienen

Gestern ist überraschend ein neuer Patch für Battlefield 4 erschienen.
Der Patch ist 900 MB groß und beinhaltet folgende Änderungen:

  • Lösung eines Problemes, welches das Spiel zum Stillstand brachte und einen Sound-Loop zur Folge hatte. Dies sollte die meisten damit verbundenen Probleme lösen.
  • Fix für das SUAV (wurde mit dem China Rising DLC eingefügt), welches nicht explodierte, wenn es auf einen Soldaten traf. Auch wenn diese natürlich tödlich sein sollten, waren sie nicht für Roadkills gedacht.
  • Eines der Probleme im Zusammenhang mit dem sogenannten “Netcode” gelöst. (Mehr weiter unten)
  • Fix für teilweise fehlende Spielernamen, welche zu Teambeschuss führten.
  • Lösung für flackernde Grafiken auf der Umgebung.
  • Problem gelöst, welches Spieler im Defuse Spielmodus automatisch in den Zuschauermodus versetzt hat.
  • Ein Bug wurde gefixt, welches dafür sorgte, dass nach Ablauf der Zeit im Defuse Mode keines der Teams einen Sieg erringen konnte.
  • Problem gelöst, bei dem Spieler nach dem Ableben im Revive-Screen festhingen.
  • Fix gegen das festsitzen in dre Kill-Cam nach dem Wiederbeleben.
  • Problem gelöst, welches dafür sorgte, dass modi-spezifische Schleifen im Mehrspieler-Fortschritt doppelt gezählt wurden.
  • Der Nvidia 331.82 Treiber wrude nun für alle Spieler Pflicht.
  • DirectX 11.1 auf NVidia Karten mit veralteten Treibern deaktiviert.
  • Treiber-Version gefixt, welche von Nvidia Optimus Systemen nicht richtig erkannt wurde.
  • Crash gefixt, welcher beim Aufrufen des Leaderboards vorkommen konnte.
  • Problem gelöst, bei dem Spieler, welches das Second Assault DLC nicht besitzen, beim Laden entsprechender Maps im Ladebildschirm festsaßen.
  • “Netcode”-Verbesserung
  • Wir sind das sogenannte “Kill trading” angegangen. Dies sorgte dafür, dass zwei Spieler aufeinander schossen und gleichzeitig starben. Das Zeitfenster von tödlichen Kugeln bereits toter Gegner wurde neu berechnet und verkürzt, sodass Spieler mit hoher Latenz keine Kills mehr erzielen können, wenn der Server sie als gestorben führt.


    Quelle:
    Scene Gamers

 

Freigegeben in Battlefield

Der heute Serverpatch zu Battlefield 4 hat auch ein langerstehntes Feature für Serveradmins mitgebracht:
Die sogenannte "VIP-Slot Kontrolle". Ab sofort ist die Funktion ‘Aggressives Beitreten’ für VIP Slots aktiviert, womit eingetragene Spieler und Server-Admins nun auch auf volle Server verbinden könne.

Freigegeben in Battlefield

Dice hat heute den nächsten Client und- Serverpatch veröffentlicht. Die Entwickler versuchen jetzt beschleunigt die Probleme mit Battlefield 4 zu lösen, nachdem der letzte Patch keine wirklichen Besserungen brachte und der Unmut sich in der Community nocht steigerte.

Der Patch behebt folgende Probleme:

  • Ein sehr häufiger Fehler der zu Abstürzen führte konnte identifiziert und behoben werden.
  • Ein Fehler in der Kollisionsabfrage von Containern mit beweglichen Türen wurde korrigiert, Granaten prallen nun nicht mehr bei geöffneten Türen von einer unsichtbaren Wand ab.
  • Ein Fehler im Entschärfungs-Modus, bei dem Verteidiger die Runde alleine durch das Eliminieren aller Angreifer gewinnen konnten obwohl die Bombe noch scharf war aber in der Runde zuvor entschärft wurde, konnte behoben werden.
  • Diverse Stabilitäts-Anpassungen um die Absturzrate deutlich zu vermindern.
  • Korrektur der Schützen Position in Transport-Helikoptern und Angriffs-Booten, Schützen sollten eine direktere Steuerung bemerken (Jitter bzw. der Verlust von Datenpaketen wurde vermindert).
  • In einigen Situation hat Beschuss auf bereits ausgelöste Levolution-Objekte (wie zB die zerstörte Radarantenne auf Fehlerhafte Übertragung) Framedrops ausgelöst, dieses Problem konnte gefunden und behoben werden.
  • Das fehlerhafte Zielen auf China-Rising Motorrädern Sozius-Plätzen wurde korrigiert.
  • Ein Fehler in der Sound-Wiedergabe während man eine Fahnenposition einnimmt, wurde behoben.
  • Ein Fehler, der beim Wechsel einer Karte (sowohl im Mehrspieler als auch in Einzelspieler) zum doppelten Speichern und korrupten Spielständen führte, wurde behoben.



    Quelle:
    Scene Gamers

 

Freigegeben in Battlefield

Die aktuellen Ereignisse haben es angedeutet und nun wurde zumindest die Tatsache, dass DICE – sollte ein neuer Ableger der Battlefield-Reihe 2015 erscheinen – nicht an dessen Entwicklung beteiligt sein wird. Wedbush Security-Analyst Michael Patcher äußert nun seine eigene Vermutung bei einem Interview mit den Kollegen von Eurogamer. Ursprünglich im Artikel wurde erwähnt, dass Spieleentwickler Criterion Games – unter anderem für die Burnout-Reihe zuständig – an einem möglichen Spin-Off von Battlefield arbeiten würde. Diese Aussage wurde inzwischen widerlegt und ein neuer Entwickler steht im Raum. Es handelt sich dabei um keinen geringeren als Visceral Games – Bekannt für den Horror-Shooter Dead Space und Dante’s Inferno. Zur Zeit ist dazu indes nur bekannt, dass Visceral an einem neuen Star Wars Spiel bastelt.

Bisweilen ist das alles reine Spekulation, aber eines ist scheinbar sicher: Aufgrund der derzeit schlecht laufenden Geschäfte, wird DICE wahrscheinlich eine gewisse Erholungsphase brauchen. Durch die massiven Probleme bei Battlefield 4 sind die Aktien des Spieleriesen EA drastisch gesunken  und das könnte eine Mögliche Konsequenz daraus sein. Außerdem gab EA CEO Andrew Wilson vor wenigen Monaten bei einem Interview bekannt, nun härter durchgreifen zu wollen, sollten Entwickler und deren Spiele die Zufriedenheit ihrer Kunden nicht wahren können.


Quelle:
Scene Gamers

Freigegeben in Battlefield

Der Releasetag des Battlefield 4 DLC's "China Rising" ist jetzt nicht mehr als eine Stunde entfernt.
Viele Premium-Spieler freuen sich darauf, zusätzlich können sich alle Spieler darauf freuen, das Dice ein weiteres Update am selben Tag veröffentlicht.
Das Update soll mehre Fehler im Spiel beheben.

Ab 10 Uhr mitteleuropäischer Zeit soll das Update zu Verfügung stehen

und

der DLC China Rising ab 11 Uhr.

EA/Dice weist darauf hin, dass es in der Zeit im Zuge des Updates zu Verbindungsproblemen und Downtimes kommen kann.


Changelog des Updates:

  • Blur-Effekt des EMP-Schlages auf Soldaten entfernt
  • Audiofehler behoben, der zu zufälligen Audio-Ausfällen führte
  • Entfernung des One-Hit-Kill Bugs
  • Absturz beim Wechseln vom Singleplayer ins Hauptmenü behoben
  • Netzwerk- und Performance-Anzeige ist ab jetzt verfügbar und ermöglicht Spielern Optimierungsmöglichkeiten



    Quelle: Scene Gamers

 

Freigegeben in Battlefield

Die News-Seite Scene Gamers berichtete vor kurzen über Gameplaymaterial über China Rising.Zusehen sind die neuen Maps aus der Vodelperspektive sowie Videoreviews der Maps

Folgt den beiden Links um euch jeweil die Karten oder Videos anzusehen:

Karten aus der Vogelperspektive

Gameplayvideos der Karten


China Rising wird am 3.Dezember für Premiunspieler Veröffentlicht. Alle anderen Spiele können am den 17. Dezember dann den neuen DLC spielen.

Quelle:
Scene Gamers

Freigegeben in Battlefield

Dice arbeitet zur Zeit am nächsten Client Patch, der in der kommenden Woche veröffentlicht werden soll.
Folgende Fehler sollen im Spiel behoben werden:

  • Kein Blur mehr: Der Blur-Effekt wurde entfernt, der nach dem letzten Update beim Einsatz einer EMP-Drohne durch den Commander die Spieler im entsprechenden Bereich in der Sicht stört.
  • Audio-Bug: Das Problem, durch das teilweise der Sound ausfiel – vor allem auf Goldmud Railway und Hainan Resort – wurde behoben.
  • “One Hit Kill”-Bug: Der Bug, durch den man durch einen Treffer getötet werden konnte, wurde behoben.
  • Crash-Fix: Ein Absturz, der oft beim Wechsel von der Kampagne ins Menü auftrat, wurde behoben.
  • Network und Computer Performance: Der Netzwerk- und Perfomance-Test zeigt nun korrekte Werte und – darauf aufbauend – Vorschläge für optimale Einstellungen an

 

Quelle:
Scene Gamers

 

Freigegeben in Battlefield

Dice hat heute über Twitter bekannt gegeben, das im nächsten Patch der sogenannte "One Shot Kill-Bug" behoben ist.
Durch einen Programmierfehler war es möglich, dass Spieler ihre Feinde mit nur einem Schuss töten konnten.


Quelle:
Scene Gamers

Freigegeben in Battlefield

B.o.S. Rules

This is War

Battlefield4.eu